Schokologos Welt

Beiträge über schokoladige Werbegeschenke, Weihnachtsgeschenke, Neue Kunden- und Firmengeschenken, Sonderangebote für Werbepräsente sowie witzigen und interessanten Anekdoten aus der Schokowelt  und Werbebranche veröffentlichen wir hier. Viel Spaß beim Lesen.

Beiträge über schokoladige Werbegeschenke, Weihnachtsgeschenke, Neue Kunden- und Firmengeschenken, Sonderangebote für Werbepräsente sowie witzigen und interessanten Anekdoten aus der Schokowelt... mehr erfahren »
Fenster schließen
Schokologos Welt

Beiträge über schokoladige Werbegeschenke, Weihnachtsgeschenke, Neue Kunden- und Firmengeschenken, Sonderangebote für Werbepräsente sowie witzigen und interessanten Anekdoten aus der Schokowelt  und Werbebranche veröffentlichen wir hier. Viel Spaß beim Lesen.

Ob bei Schoko-Cards, Sonderformen oder unseren speziellen Sonderanfertigungen aus Schokolade: Kreativität ist Trumpf. Wir sind der Überzeugung, dass Kunden und Geschäftspartner mit unserer handgemachten Schokolade mitsamt personalisierter Prägung nachhaltig begeistert werden können. So machen Werbeartikel erst Sinn! Bewundernswert sind allerdings auch die inspirierenden Kunstwerke aus Schokolade, die keinen höheren Zweck erfüllen sollen – außer schön auszusehen. Zu bestaunen waren einige Meisterstücke aus Schokolade beim 10. Petit Salon du Chocolat, welcher Anfang März in Neustadt an der Weinstraße stattfand.
Ob Kugelschreiber, Notizblock oder Kalender im Kreditkartenformat: Nützliche Helferlein sind sie zweifelsohne im Alltag, taugen aber nur bedingt als kreative Weihnachtsgeschenke. Zumindest für Unternehmen, die ihre Kunden, Geschäftspartner und Mitarbeiter gerne mit einem persönlichen und hochwertigen Präsent eine Freude machen wollen - das darüber hinaus auch noch sehr gut schmeckt. Dafür gibt es unsere Schoko-Cards, die für Sie aus mindestens diesen fünf Gründen attraktiv sind.
Der frühe Vogel fängt den Wurm! Verschenken Sie unsere Schokologos oder andere zartschmelzenden Produkte zu Weihnachten an Ihre Mitarbeiter und Kunden und erhalten Sie exklusiv als Newsletter-Abonnent einen attraktiven Frühbucherrabatt!
Fast jeder kennt das Gefühl, das Georg Herwegh in seinem Gedicht beschreibt. Man möchte jemandem eine kleine Freude machen, weiß jedoch nicht wie. Im Berufsleben gestaltet sich das oft sogar noch schwieriger, als im Privaten.