Werbegeschenke aus Schokolade

In der Werbegeschenke-Rubrik finden Sie passende Kundengeschenke, Firmengeschenke, Weihnachtsgeschenke, Werbepräsente, Giveaways aus Schokolade, viele personalisierbare prägende Geschenke und Produkte. Außerdem gibt es einzigartige Werbeartikel und Werbemittel für Promotion und Werbung. Sie können ebenfalls nach Preisen und Mengen filtern und suchen mit entsprechenden Geschenkverpackungen.

Werbeartikel aus Schokolade

Werbeartikel aus leckerer belgischer Schokolade, die für Sie werben. Die hohe Präzision hinterlässt einen prägenden Eindruck und bleibt bei Ihren Kunden, Geschäftspartnern und Mitarbeitern lange nach dem Verzehr in bester Erinnerung. Schokolade ist seit Jahrhunderten ein beliebstes Lebensmittel und führt seit Jahren die Liste der meist vernaschten Süsswaren in vielen Ländern. Als Werbeartikel ist die Schokolade besonders gut geeignet, denn die gute Stimmung, die der Verzehr hervorruft, hilft das Eis bei jeder Verkaufs- und Messeunterhaltung zu brechen. Ihre Ansprechpartner fangen in der Regel an zu lächeln und haben durch das Theobromin sogar höhere Konzentrationskraft.

In der Werbegeschenke-Rubrik finden Sie passende Kundengeschenke, Firmengeschenke, Weihnachtsgeschenke, Werbepräsente, Giveaways aus Schokolade, viele personalisierbare prägende Geschenke und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Werbegeschenke aus Schokolade

In der Werbegeschenke-Rubrik finden Sie passende Kundengeschenke, Firmengeschenke, Weihnachtsgeschenke, Werbepräsente, Giveaways aus Schokolade, viele personalisierbare prägende Geschenke und Produkte. Außerdem gibt es einzigartige Werbeartikel und Werbemittel für Promotion und Werbung. Sie können ebenfalls nach Preisen und Mengen filtern und suchen mit entsprechenden Geschenkverpackungen.

Werbeartikel aus Schokolade

Werbeartikel aus leckerer belgischer Schokolade, die für Sie werben. Die hohe Präzision hinterlässt einen prägenden Eindruck und bleibt bei Ihren Kunden, Geschäftspartnern und Mitarbeitern lange nach dem Verzehr in bester Erinnerung. Schokolade ist seit Jahrhunderten ein beliebstes Lebensmittel und führt seit Jahren die Liste der meist vernaschten Süsswaren in vielen Ländern. Als Werbeartikel ist die Schokolade besonders gut geeignet, denn die gute Stimmung, die der Verzehr hervorruft, hilft das Eis bei jeder Verkaufs- und Messeunterhaltung zu brechen. Ihre Ansprechpartner fangen in der Regel an zu lächeln und haben durch das Theobromin sogar höhere Konzentrationskraft.

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 14
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Goldene Schachtel Goldene Schachtel
Größe: Variabel
 
 
Klarsichtbox Klarsichtbox
Größe: 195 x 143 x 20,0 mm
 
 
Giveaway Quadrat Mini Peace Giveaway Quadrat Mini
40x40x5mm 7g  
ab 0,31 € *
Preise und Verpackung
Menge €/St. *
ab 300 1,13 €
ab 500 0,92 €
ab 1000 0,78 €
ab 2000 0,68 €
ab 5000 0,63 €
ab 10000 0,61 €
Verpackung
Klarsichtfolie
Gold
Silber
4c-Druck

Taler Giveaway Mini Taler Giveaway Mini
Ø 40mm, ca. 7g
ab 0,31 € *
Preise und Verpackung
Menge €/St. *
ab 300 1,13 €
ab 500 0,92 €
ab 1000 0,78 €
ab 2000 0,68 €
ab 5000 0,63 €
ab 10000 0,61 €
Verpackung
Klarsichtfolie
Gold
Silber
4c-Druck

Giveaway Stern Mini Giveaway Stern Mini
40x40x5mm 5g  
ab 0,31 € *
Preise und Verpackung
Menge €/St. *
ab 300 0,83 €
ab 500 0,62 €
ab 1000 0,48 €
ab 2000 0,38 €
ab 5000 0,34 €
ab 10000 0,31 €
Verpackung
Klarsichtfolie
Gold
Silber
4c-Druck

1 von 14
Zuletzt angesehen

Werbemittel: Mit Unikaten aus Schokolade begeistern

Fast jedes Unternehmen verteilt heutzutage Werbeartikel an seine Kunden. Als kleines Zeichen der Aufmerksamkeit sind dabei viele verschiedene Give-Aways im Einsatz, um dem Beschenkten eine Freude zu machen. Das Ziel dieser durchdachten Strategie ist es, den positiven Imageaufbau des Unternehmens zu fördern, um neue Kunden zu gewinnen und bestehende zu erhalten.

Besonders erfolgreich ist die Wirkung des Werbemittels, wenn man sich damit von der breiten Masse unterscheidet. Kleine Unikate finden mehr Anklang als vorgefertigte Massenprodukte. Diese erweisen sich trotz teurer Marketingstrategie häufig als Flop. Um das zu vermeiden, raten Werbemittelexperten dazu, die Auswahl der Kundenpräsente wohl zu überdenken. Für ein innovatives Geschenk ist dabei nicht einmal ein großes Budget erforderlich. Zu berücksichtigen sei hingegen der „Consumer-Insight“, das Wissen um die Bedürfnisse der anvisierten Adressaten. Eine durchdachte Entscheidung ist ausschlaggebend für den Erfolg des Vorhabens, denn mit einer klugen Idee lässt sich die Zielgruppe überraschen und ihr Wohlwollen sichern.

Zu den vielversprechendsten Klassikern zählen Werbeartikel aus Schokolade. In allen Variationen bereitet besonders hochwertige Schokolade aus Belgien einen positiven Effekt. Da sich die Süßigkeit bei den meisten Menschen großer Beliebtheit erfreut, kann man mit speziell angefertigten Präsenten einen großen Überraschungseffekt erzielen. Etwa wenn ein typisches Produkt des Unternehmens – sei es ein Schraubenschlüssel oder ein Mikrochip – in weißer, brauner oder dunkler Schokolade gefertigt wird. Mit den pfiffigen und individuellen Werbegeschenken der Düsseldorfer Firma Schokologo lässt sich die gewünschte Zielgruppe schnell begeistern. Das eigene Firmenlogo in edler belgischer Schokolade oder eine süße Sonderanfertigung ganz nach den eigenen Vorstellungen gestaltet, erzielt einen bleibenden Eindruck und zaubert ein Lächeln auf das Gesicht der Kunden. Und das wirkt noch lange nach.

Werbeartikel - Schokolade

Schokologos eindrucksvolle Werbeartikel aus Schokolade und attraktive Giveaways werben für Sie. Die hohe Genauigkeit hinterlassen einen prägenden Eindruck und bleiben bei Ihren Kunden, Geschäftspartnern und Mitarbeitern auch noch lange nach dem Verzehr lange in bester Erinnerung.

Schokolade ist seit Jahrhunderten ein beliebstes Lebensmittel und führt seit Jahren die Liste der meist vernaschten Süsswaren in vielen Ländern. Als Werbeartikel ist die Schokolade besonders gut geeignet, denn die gute Stimmung, die der Verzehr hervorruft, hilft das Eis bei jeder Verkaufs- und Messeunterhaltung zu brechen. Ihre Ansprechpartner fangen in der Regel an zu lächeln und haben durch das Theobromin sogar höhere Konzentrationskraft.

Da die Schokolade für Sie wirbt, sollte sie als Werbeartikel mindestens zwei Kriterien erfüllen:

  • Erstens soll sie natürlich gut schmecken oder aus besten Zutaten hergestellt worden sein. Unsere Schokologos produzieren wir ausschliesslich aus originak belgisher Schokolade bester Qualität
  • Zweitens sollte sie gut aussehen! Mit Werbeartikeln von Schokologo heben Sie sich von der Masse ab. Sie gehen keine Kompromisse ein bzgl.Aussehen und Genauigkeit. Die Schokoladen sehen genau so gut aus wie Ihr Guter Name./li>

    Es bleibt nichts dem Zufall überlassen. Vor der Produktion erhalten Sie von uns ein Mockup, eine Illustration, in der Sie genau sehen können, wie die Schokolade aussehen wird, welche bereits vor der Lieferung eine Vorfreude auf Ihr Werbeartikel aus Schokolade hervorruft.

    Werbemittel aus Schokolade

    Um aus der Masse an anonymen Werbeartikeln herauszustechen, setzen immer mehr Unternehmen auf Werbemittel aus Schokolade. Wie gut, dass Schokologo Ihnen dabei mit kreativen Schoko-Werbegeschenken hilft.

    Ob zu Weihnachten oder Ostern: Mit Werbemitteln aus Schokolade punkten Sie zu 100 Prozent bei Ihren Kunden, Mitarbeitern und Geschäftspartnern. Besonder mit einem geprägten Logo auf handgemachter Schokolade machen Sie einen nachhaltigen Eindruck.

    Und wenn die Werbemittel aus Schokolade noch exklusiver sein sollen, hat Schokologe ebenso eine Lösung: Wir produzieren ganz nach Wunsch auch spezielle Sonderformen - sei es als individuelle Produktnachbildung oder als eine unserer Standard-Sonderformen. Denn auch als Schlüssel oder Krone machen sich Werbemittel aus Schokolade mehr als gut!

Originelle und individuelle Firmengeschenke für Kunden und Mitarbeiter

Heutzutage werden im B2B-Bereich Firmenpräsente zu verschiedenen Anlässen verschenkt. Sei es für Weihnachten, Ostern oder ein anstehendes Jubiläum. Diese Anlässe bieten sich optimal an, um seinen Geschäftspartnern mit einer kleinen Aufmerksamkeit seine Wertschätzung auszudrücken und gleichzeitig die Kundenbindung dadurch weiter zu stärken.

Ebenso können Sie Ihren Mitarbeitern ein Zeichen der Dankbarkeit überreichen, zum Beispiel an Geburtstagen oder ebenfalls zu besonderen Jubiläumsfeiern des Unternehmens. Dieses kleine Gesture der Anerkennung wird eine große Auswirkung auf die Mitarbeitermotivation haben. Schließlich freut sich doch jeder über kleine Geschenke.

Schokologos Schokolade wirbt für Sie

…und das besonders dann, wenn es sich um köstliche individuelle Schokolade handelt. Mit Schokologo verschenken Sie allerdings nicht einfach nur Schokolade – Schokologo stellt seit über 10 Jahren handgemachte belgische Schokolade mit Logo her. Das bedeutet, wir prägen mit hoher Präzision handgemachte Schokoladentäfelchen auf Wunsch mit Ihrem Firmenlogo, Ihrem Slogan oder einer sonstigen Werbebotschaft beziehungsweise Glückwünschen.

Unsere Schokoladenlogos haben dementsprechend eine einzigartige Brandingwirkung. Nutzen Sie also diese Brandingwirkung für Ihr nächstes ausgefallenes Firmengeschenk. Neben unseren Schokoladentäfelchen mit Logo, können Sie unter anderem Pralinenboxen in unterschiedlichen Größen und mit einem Schokologo verfeinert oder einen qualitativ hochwertigen Wein als Präsent auswählen.

Die Theorie

Der Erziehungswissenschaftler Friedrich Rost von der FU-Berlin befasst sich an der FU-Berlin mit der Theorie des Schenkens. Er hat das Thema „Theorien des Schenkens“ erforscht und darüber 1993 promoviert. In einem Interview sagt Dr. Rost, dass die Vielfalt des Schenkens noch immer nicht vollständig erklärt sei.

Das liegt wahrscheinlich daran, dass das Schenken eine alte und umfangreiche Tradition hat:
In den 20er Jahren des 20. Jahrhunderts war das Schenken durchgängig üblich in bäuerlichen Kreisen. Im 19. Jahrhundert waren die Gabenbringer für die Bescherung der Kinder zu Weihnachten eine Erfindung des Bürgertums. Mit den Weihnachtsgescheken wollte man das stetig schwindendende religiöse Gefühl neu entfachen.

Mittlerweile ist das Schenken zu Weihnachten eine soziale Pflicht geworden. Auf keinen Fall darf man heutzutage Heiligabend mit leeren Händen dastehen und muss deswegen voller Hektik vorher noch irgendetwas besorgen. Mit der Idee eines ruhigen und besinnlichen Weihnachtsfests hat das nur noch wenig zu tun. Denn im Grunde genommen ist der ganze Festkalender - angefangen vom 1. Advent über den Nikolaustag bis zum dreitägigen Fest mit dem Höhepunkt der Bescherung - eine perfekte Inszenierung, verbunden mit einem Stress, der nur in Erschöpfung enden kann. Das hat sogar schon Kulturen erfasst, die eigentlich mit dem Fest gar nichts zu tun haben, etwa die Japanische.

Diese Inszenierung ist in erster Linie für die Kinder gedacht. Den meisten Kindern ist Weihnachten lieber als der eigene Geburtstag, obwohl sie da ja nicht allein im Mittelpunkt stehen. Somit verfestigt sich bereits in der Kindheit etwas, das uns zwingt, auch als Erwachsene immer weiter zu schenken.

In der 68er-Bewegung haben die Menschen versucht, dagegen zu steuern. Das Schlagwort lautete „Konsumterror“ und man prädigte, das Schenken als „Überraschung“ auf andere Tage zu verlegen oder sich gar nichts zu schenken. Doch war die Tradition einfach stärker, zumindest dann wenn man Kinder bekam.

Es heißt "Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft". Laut Dr. Rost hat die Grenze hier zwischen Geschenk und Bestechung fließende Übergänge: 

Geschenke unter 30 Euro gelten in der Privatwirtschaft als unbedenklich, nicht aber im öffentlichen Dienst. Klar ist, dass Geber den Beschenkten nicht nur erfreuen möchten, sondern auch für sich einnehmen und binden. Denn es heißt ebenso auch: "keine Gabe ist umsonst" oder auf Englisch "there is no such thing as a free lunch".
Zumindest Dankbarkeit und Freude werden erwartet, gesetzlich vorgeschrieben ist das aber nicht.

Langfristige Wirkung

Mindestens ein Mal im Jahr taucht das Thema wieder auf. Die üblichen Verdäctigen sind: "Geschenke für Weihnachten", "Geschenke für das Firmenjubiläum" oder für einen sonstigen Anlaß, der ansteht.


Dabei sollte das Geschenk vor allem kreativ und ausgefallen sein, sowie beim Empfänger lange Zeit in Erinnerung bleiben, lange nachdem das eigentliche Werbegeschenk überreicht wurde. Das Präsent muss deswegen originell sein, weil damit man sich und seine Firma von den Mitbewerbern und anderen Firmen abhebt. Je origineller und aufmerksamkeitserregender das Geschenk ist, desto länger bleibt seine Wirkung in Erinnerung.

Ein gewisser Aha-Effekt ist immer hilfreich für den langfristigen Eindruck. Denn eine positive Überraschung mag jeder. Wenn die Verpackung des Geschenks beispielsweise nichts oder nur wenig über den Inhalt verrät, wird der Kunde mit Sicherheit positiv überrascht, sollten die o.g. Kriterien erfüllt sein. 

Das Geschenk ist ja schließlich für eine Firma gedacht und sollte letztendlich als Werbung funktionieren. Deswegen sollte Ihr Logo, Ihr Produkt und andere CI-Merkmalen integriert werden. Am besten werden sie sowohl auf jedes Teil des Geschenks angebracht als auch auf der Verpackung zu finden sein.

Ein ganz unterschiedliches Image einer Firma kann durch die Auswahl der Geschenke vermittelt werden. Z.B. wäre es verkehrt Kunden Kugelschreiber zu schenken, die vielleicht Golf-Sets erwarten.

Entscheidung über die Art des Werbegeschenks sollen im Voraus getroffen werden. Wissen muss man, ob es sich um ein kleines Giveaway oder größeres Werbepräsent handelt. Auch Gedanken über das zur Verfügung stehende Budget sollten zumindest ansatzweise gemacht worden sein.

Firmengeschenke mit sozialem Engagement

Soziales Engagement von Firmen und Unternehmen gehören heutzutage zum guten Ton. Mehr und Mehr Unternehmen sind sich heute ihrer sozialen Verantwortung (Corporate Social Responsibility) bewusst.  Das Gesetz zur Stärkung des bürgerschaftlichen Engagements unterstützt wirkungsvoll die von unternehmensseite Übernahme von gesellschaftlicher Verantwortung. Das Gesetz sieht eine Verdoppelung der Umsatzgrenze für den Spendenabzug vor. Es können nun 4 Promille statt wie bislang 2 Promille der Summe der Umsätze und der aufgewendeten Löhne und Gehälter als Sonderausgaben steuerlich geltend gemacht werden. Gleichfalls hat sich die Höchstgrenze für den Spendenabzug von bisher 5 bzw. 10 % des Gesamtbetrages der Einkünfte auf einheitlich 20 % erhöht.

Wir bei Schokologo nehmen diese Entwicklung zur Kenntnis und haben in unserer Schoko-Versuchsküche in Düsseldorf die „gute Tat Schokolade“ entwickelt, welche Ihren Kunden und Mitarbeitern einen neuen Mehrwert bringt. 

Es handelt sich hierbei um ein neues Firmengeschenk und zwar in Form einer angebissenen Schokolade. Der angedeutete Biss in die Schokolade wird durch den Nachweis ersetzt. Das sorgt für Anerkennung bei den Beschenkten und hinterlässt einen guten Geschmack dazu. Die Schokolade ist ca. 7,5x7,5 cm groß, wird jedoch überraschenderweise in einer doppelt so große Schachtel eingepackt, die reichlich Platz für einen Spendennachweis oder ein  Schreiben von Ihnen bietet. Die Schachtel wird wie gewöhnt entweder in Gold oder Silber mit individueller Blindprägung oder komplett beidseitig bedruckter Schachtel nach Ihren Vorgaben bedruckt. Auf Wunsch versenden wir die Schooladen direkt einzeln an Ihre Kunden.

Somit zeigen Sie soziale Verantwortung, haben darüber geredet und dabei Ihre Kunden nicht vernachlässigt. Dadurch dass Ihre Firmengeschenke aktuell, modern sind und dass Sie auf gute Qualität, Ästhetik und Geschmack bedacht sind, werden Ihre Kunden zu schätzen wissen.

Umso kleiner, desto persönlicher

Personalisierte Werbegeschenke liegen weiterhin im Trend – und das aus gutem Grund. Individuelle und maßgeschneiderte Präsente zeugen von Ideenreichtum und signalisieren den Kunden ein weitaus höheres Maß an Verbundenheit, als es herkömmliche Schreibwaren könnten. Und da Klein(st)unternehmen oftmals einen direkten und besonders persönlichen Draht zu ihren Kunden pflegen, überrascht das Ergebnis aus der jüngsten Werbeartikelmarkt-Studie des GWW (Gesamtverband der Werbeartikel-Wirtschaft) für das Geschäftsjahr 2015 nur bedingt: Rund 55 Prozent der Kleinstunternehmen investierten mehr als 20 Prozent ihres Werbebudgets für Kundengeschenke, während Großunternehmen lediglich 5 Prozent für Präsente reservieren.

Kleinunternehmen mit bis zu 49 Mitarbeitern investieren immerhin noch 39 Prozent in Werbemittel und auch der Mittelstand lässt sich mit 30 Prozent nicht lumpen. Dass darüber hinaus die absoluten Ausgaben für Werbeartikel von Klein- und Kleinstunternehmen ein Rekordhoch erreichten, spricht zusätzlich dafür, dass kreative Firmengeschenke ein Erfolg versprechendes Instrument in der Kundenkommunikation sind. Denn: Kleinere Unternehmen sind nicht nur weitaus sensibler für Kundenfeedbacks als Konzerne, sondern sie sind in der Regel auch deutlich einfacher und schneller für den persönlichen Kontakt erreichbar.

Ganz besonders gilt dies für personalisierte Kundengeschenke aus Schokolade, weil die Hürde für ein freundliches „Danke schön“ für ein leckeres Oster- oder Weihnachtspräsent weitaus niedriger liegt als beispielsweise bei einem gebrandeten Kugelschreiber. Sicherlich erinnern sich Kunden und Geschäftspartner auch nachhaltiger etwa an eine schöne Pralinenbox als an den siebenunddreißigsten Logo-USB-Stick.

Nachholbedarf haben Großunternehmen: So sinnvoll und erfolgreich Giveaways aus Schokolade für Messen und Events natürlich sind, gibt es noch weitere Anlässe, die sich für den Einsatz von Werbeartikeln lohnen. Wir sind felsenfest davon überzeugt, dass zum Beispiel individualisierte Schokoladen-Weihnachtsmänner bei Firmenkunden weitaus populärer sind als Hörfunkspots oder Anzeigen in Tageszeitungen.

Die Ausrichtung einer Firmenjubiläumsfeier bedarf besonders frühzeitiger und intensiver Planung. Erfahren Sie jetzt mehr über die Organisation einer solch wichtigen Unternehmensveranstaltung - und wie Sie Ihren Mitarbeitern mit unserer Schokolade mit Firmenlogo eine Freude bereiten.

Oftmals dient ein Event zum Firmenjubiläum - neben dem Anlass an sich - auch zur Förderung des Mitarbeiterdialogs und zur Mitarbeiterbindung. Es ist aber auch ein Anlass, um sich bei seinen Angestellten für ihre Loyalität und gute Zusammenarbeit zu bedanken, die Ihr Unternehmen dahin gebracht hat, wo es jetzt steht.

Damit es ein erfolgreiches Event wird und die gewünschte Botschaft bei den Mitarbeitern richtig ankommt, müssen viele Einzelheiten beachtet werden. Dazu gehört unter anderem die Suche nach einer perfekten Location und einem leckeren Catering als Grundlage für eine gelungene Firmenjubiläumsfeier. Die Suche können Sie auf speziellen Webseiten wie etwa Event Inc. vereinfachen. Schließlich sollte ein interessantes Programm für das Event überlegt werden, welches ebenfalls von einer professionellen Eventagentur geplant werden kann.

Schokolade mit Firmenlogo fördert die Mitarbeiterbindung

Vor allem aber sollte eines bei einem Firmenjubiläum nicht fehlen: Kleine Firmenjubiläums-Geschenke für die Mitarbeiter. Es gibt dabei viele verschiedene Optionen für ein Geschenk zum Unternehmensjubiläum: Speziell Mitarbeitergeschenke mit Branding bieten sich hierfür an, um die Mitarbeiter emotional noch enger an Ihr Unternehmen zu „binden“. Und was könnte noch emotionaler sein, als ein Branding-Geschenk? Ein Geschenk aus Schokolade, zum Beispiel ein leckeres Stück Schokolade mit Firmenlogo, der Jubiläumszahl oder einem netten Gruß zum Firmenjubiläum.

Top 5 Anlässe zum Verschenken von Werbeschokolade

Viele Unternehmen suchen heutzutage nach nnovativen Maßnahmen, um ihre Bekanntheit zu steigern und sich aus der Marketingflut der Wettbewerber abzuheben. Vor allem qualitativ hochwertige Werbegeschenke aus Schokolade bieten sich dazu an. Warum? Viele Menschen mögen keine Werbung, dafür mögen sie Schokolade umso mehr! Machen Sie sich diese Tatsache so effektiv wie möglich zunutze.


Wir haben für Sie die fünf beliebtesten Anlässe zusammengestellt, zu denen Sie am wirksamsten für Ihr Unternehmen werben können und verraten Ihnen, warum es sich lohnt, dabei hochwertige Werbemittel mit Branding einzusetzen.


1. Messeauftritte und Veranstaltungen
Als Giveaway auf Messen und Veranstaltungen eignen sich Werbegeschenke aus Schokolade optimal. Schließlich heben Sie sich am besten von der Masse ab, wenn Sie etwas Außergewöhnliches verschenken. Lassen Sie die Schokoladen zum Beispiel mit Ihrem Firmenlogo oder einem ansprechenden Slogan prägen. Diese Art von Werbung setzt sich garantiert im Gedächtnis fest.

2. Feiertage wie Ostern oder Weihnachten
Feiertage bieten sich ebenfalls an, um Ihre Wertschätzung gegenüber Ihrer Zielgruppe auszudrücken. Über leckere Schokoladentäfelchen aus belgischer Schokolade, geprägt mit einem netten Oster- oder Weihnachtsgruß, freut sich jeder. Und Sie können sich anschließend über die positiven Auswirkungen der Geschenkaktion freuen.

3. Kundenakquise
Kundenakquise kann manchmal sehr mühsam, kostspielig und wenig gewinnbringend sein. Nicht aber, wenn Sie beispielweise Ihrer nächsten Broschüre ein geschmacklich und optisch exklusives Stück Schokolade beilegen, das Ihr Logo oder Ihre Werbebotschaft trägt. Das macht neugierig und bewirkt, dass Ihr potenzieller Kunde vielleicht doch aufgrund des ausgefallenen Werbezusatzes einen Blick in die Broschüre oder auf Ihre Website wirft, statt sie unbeachtet zu entsorgen.

4. Einführung eines neuen Unternehmenslogos
Die Umstellung auf ein neues Firmenlogo bedarf oft einer gewissen Umgewöhnungszeit. Um diese zu verkürzen, können Sie die mit dem neuen Firmenlogo geprägten Schokoladen intern unter den Mitarbeitern als kleine Aufmerksamkeit verteilen. Außerdem können die Schokologos ebenfalls bei Messen oder Veranstaltungen an (potenzielle) Kunden verschenkt werden. So brennt sich das neue Logo (und damit Ihr Unternehmen) ganz sicher ins Gedächtnis und dient als Gesprächsstoff.

5. Firmenjubiläum
Das Firmenjubiläum Ihres Unternehmens stellt einen ebenso passenden Anlass dar, um sich mit einem kleinen aber feinen Geschenk aus Schokolade bei Ihren Mitarbeitern, Kunden und Geschäftspartnern für eine gute Zusammenarbeit und ihre Loyalität zu bedanken. Eine kleine Geste mit großer Wirkung.

Übrigens: Für diverse Anlässe, die nur kleine Mengen an Schokologos erfordern, bieten wir ein so genanntes „Abrufkontingent“ an. Sie bestellen dazu im Voraus eine bestimmte Anzahl an Schokologos und wir produzieren und liefern frisch bei Bedarf die jeweilige Teilmenge.

Array