Schokologos Welt

Beiträge über schokoladige Werbegeschenke, Weihnachtsgeschenke, Neue Kunden- und Firmengeschenken, Sonderangebote für Werbepräsente sowie witzigen und interessanten Anekdoten aus der Schokowelt  und Werbebranche veröffentlichen wir hier. Viel Spaß beim Lesen.

Beiträge über schokoladige Werbegeschenke, Weihnachtsgeschenke, Neue Kunden- und Firmengeschenken, Sonderangebote für Werbepräsente sowie witzigen und interessanten Anekdoten aus der Schokowelt... mehr erfahren »
Fenster schließen
Schokologos Welt

Beiträge über schokoladige Werbegeschenke, Weihnachtsgeschenke, Neue Kunden- und Firmengeschenken, Sonderangebote für Werbepräsente sowie witzigen und interessanten Anekdoten aus der Schokowelt  und Werbebranche veröffentlichen wir hier. Viel Spaß beim Lesen.

Und wie!
Die Hitze erinnert Sie nämlich daran, dass Sie ins Schwitzen kommen könnten, wenn Sie sich jetzt nicht bald um kreative Präsente für Ihre Lieben zum Weihnachtsfest kümmern. Ja, richtig gehört, denn der Weihnachtsmann steht schon in weniger als 4 Monaten vor der Tür.
Wie kann man an einem solchen Sommertag nur an Weihnachten denken? Nun, heute ist Mittsommer, der Tag der Sommersonnenwende – terminlich also das genaue Gegenstück zu Weihnachten und der Wintersonnenwende.
Wie Sie Ihre Kunden, Geschäftspartner und Mitarbeiter stilvoll (und stressfrei) überraschen, erklären wir in unserem kleinen Leitfaden für Business-Weihnachtsgeschenke.
Weihnachtsgeschenke für Kunden und Geschäftspartner sind aus der Werbung nicht wegzudenken. Wer aus der Masse herausstechen möchte, muss kreativer als die Konkurrenz sein.
Wer als Unternehmen seinen Kunden Weihnachtspräsente überreichen will, deren Wert über 10,- Euro liegt, muss dafür Steuern zahlen. Denn die Finanzämter verlangen vom Schenkenden eine pauschale Versteuerung von 30 Prozent.
Weihnachten ohne Plätzchen ist wie ein Sommer ohne Sonne. Schokologo greift die Tradition auf und bietet nun auch Zimtsterne, Dominosteine und Baumkuchenspitzen an.
Dies gilt nicht nur im Privatleben; auch Geschäftsbeziehungen profitieren von kleinen Aufmerksamkeiten. Sorgsam ausgewählte Firmengeschenke zu Weihnachten, die möglichst persönlich überreicht werden, versetzen die Kunden in positive Stimmung.