Präzisionsarbeit mit Genuss

Die Suche nach einem speziellen Werbegeschenk endete für die Jurjanz GmbH & Co. KG mit einem eigens von uns hergestellten Schoko-Gewindelehrring, der den Kunden nicht nur beispielhaft zeigt, wie präzise Jurjanz-Produkte gefertigt werden - sondern auch noch schmeckt.

Kundenbindung funktioniert besonders gut, wenn Unternehmen ihre Stärken und Produkte authentisch, prägnant und eindrucksvoll ins Rampenlicht stellen. Schmeckt das Ergebnis darüber hinaus richtig gut und ist aus Schokolade, sind alle Gewinner. Der sächsische Gewindespezialist Jurjanz GmbH & Co. KG vertraute auf unser Geschick bei der Produktion von Sonderformen und wurde nicht enttäuscht: „Als Produzent von Lehren wollten wir unsere Kunden mit einem süßen Gewindering beliefern und fanden zur Umsetzung unserer Idee in Schokologo den idealen Partner", bestätigt Torsten Hoppe, Kaufmännischer Leiter bei Jurjanz.

Handwerkliche Präzision führt zum perfekten Werbegeschenk

Was die Produktion von Gewinden und Sonderformen aus Schokolade miteinander verbindet: Es gibt keine Alternative zu allerhöchster Präzision, denn kleinste Unregelmäßigkeiten führen zu unbrauchbaren Produkten und damit automatisch zu unzufriedenen Kunden. Handwerkliche Kompetenz und Verlässlichkeit sind damit die Basis des Erfolgs.

Kreativität und Einfallsreichtum sind dagegen unverzichtbare Bausteine eines wirkungsvollen Marketings. Mit dem Wunsch, ein handfestes Werbegeschenk produzieren zu lassen, setzte sich die Jurjanz GmbH & Co. KG damit folgerichtig vom Wettbewerb ab – übrigens mit einem Ergebnis, dass uns ebenso so erfreut wie Torsten Hoppe: „Lehren sind unsere Fachrichtung - Gewinde unsere Spezialität. Eine Sonderlehre können wir nun gemeinsam mit Schokologo anbieten, den Schoko-Gewindelehrring M 18x0,nix."