Sympathie, die durch den Magen geht

Nicht nur „Liebe geht durch den Magen“, wie ein Sprichwort sagt. Auch die Sympathie von Kunden kann durch ein leckeres Werbegeschenk aus Schokolade vertieft werden.

Es ist eine Herausforderung für jede Marketing-Abteilung eines Unternehmens, die Firma oder Marke als Sympathieträger zu etablieren, selbstverständlich ohne dabei wirtschaftliche Gesichtspunkte außer Acht zu lassen. Wie so oft im Leben gilt auch hier: Die naheliegendste Lösung ist meistens auch die wirkungsvollste. Jeder kennt das Motto „Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft“. Dies lässt sich auf die Geschäftswelt übertragen. Auch hier soll Sympathie bei den Kunden erreicht werden. Doch das ist nicht immer leicht. Faktoren wie Zielgruppen-Bedürfnisse, Wertigkeit des Werbeartikels, Originalität und Qualität müssen bei der Wahl des passenden Werbegeschenks auf jeden Fall berücksichtigt werden. Mit Schokolade – ob braun, weiß oder dunkel – kann man dabei in der Regel nichts falsch machen. Mit dem eigenen Logo bedruckt und hübsch verpackt, sorgt sie beim Empfänger für einen Aha-Effekt. Und ein Unternehmen, das einen so verwöhnt, bleibt auf jeden Fall positiv in Erinnerung.