Trotz Wintereinbruch bereits an Ostern denken

Auch wenn es draußen kalt ist und die Straßen verschneit und gefroren sind, sollte man rechtzeitig den zielgerichteten Einsatz von Werbemitteln im Frühjahr und an Ostern planen.

Besonders die gesetzlichen Feiertage sind stets ein guter Zeitpunkt, um treuen Geschäftspartnern und langjährigen Kunden eine kleine Geste der Anerkennung zu übermitteln. Dabei sind individuell gestaltete Werbeartikel aus Schokolade nicht nur optisch ein besonderer Hingucker, sondern sie bleiben auch geschmacklich in guter Erinnerung.

Der Vorteil dieser maßgeschneiderten Köstlichkeiten gegenüber teurer TV- oder Radiowerbung ist vor allem, dass die Zielgruppe das Werbegeschenk wohlwollend und neugierig empfängt und sich davon nicht belästigt fühlt.

Bereits seit 10 Jahren hat sich Schokologo aus Düsseldorf auf den Einsatz von Werbemitteln aus Schokolade spezialisiert, um für jeden Anlass und jede Empfängergruppe den richtigen Artikel herstellen zu können – so auch an Ostern. Ob Oster-Eier aus feiner Schokolade oder Schoko-Ostereihälften – die originellen Festtagsmotive können mit wenig Aufwand mit dem Logo des Unternehmens oder einer Grußbotschaft versehen und so maßgeschneidert angepasst werden.

Neben diesen beiden klassischen Ostergruß-Varianten haben die Werbemittelexperten von Schokologo viele weitere Artikel wie handgemachte Trüffeleier mit Oster-Schokologo, Baumkuchen mit flachem Osterei und eigenem Logo oder eine Ostergrußkarte mit einer Osterei-Schokotafel im Sortiment, damit man an den bevorstehenden Feiertagen mit dem passenden Werbegeschenk noch lange in guter Erinnerung bleibt