„Unseren Kunden das Leben versüßen“

"Als Niederlassung der größten deutschen Malerfirma wollten wir unsere Kunden zu Ostern mit einem Gruß verbunden mit etwas Süßem überraschen, ganz nach dem Motto, dass wir als Dienstleister dafür da sind, ihnen das Leben zu versüßen. Es sollte aber auch keine aufwendige Verpackungsaktion damit verbunden sein. Mit dieser Idee im Kopf habe ich mich im Internet auf die Suche gemacht und bin so auf Schokologo gestoßen. Angebot, Qualität und Service haben sofort überzeugt. Und unsere Kunden waren begeistert.

Mail als auch per Telefon erfreutes Feedback. Sie empfanden die Karte und die Schokolade als eine ganz persönliche Aufmerksamkeit. Wir haben deshalb oft auch mehrere Adressaten in einer Firma angeschrieben. Der Chef sollte den süßen Ostergruß ebenso genießen können wie die Sekretärin. Insgesamt haben wir 150 Karten verschickt. Es ist gut möglich, dass wir eine solche Kundenaktion wiederholen. Wenn wir uns dann mit anderen Niederlassungen zusammenschließen, können wir leicht über die Stückzahl von 500 kommen und so auch Schokolade mit dem eigenen Logo verschicken."

Anja Ulbricht, Dresdner Niederlassung der Malerwerkstätten Heinrich Schmid GmbH & Co. KG