Steigende Akezeptanz von Werbeartikeln | Choco-Logo

Steigende Akzeptanz von Werbeartikeln

Werbeartikel sind wirkungsstärker als Print- oder TV-Werbung. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Gesamtverbands der Werbeartikel-Wirtschaft (GWW).

Lediglich 21 Prozent der Befragten empfinden laut Studie Werbeartikel als störend. Dagegen fühlen sich 33 Prozent von Anzeigenwerbung in Zeitschriften und 66 Prozent von TV-Spots gestört. Für die Studie wurde mit insgesamt 400 Versuchspersonen im April 2005 ein Studiotest durchgeführt.

Werbeartikel = Werbegeschenk = gleiche Freude

Weiter wurde durch die Studie herausgefunden, dass sich mehr als drei Viertel aller Testpersonen über Werbemittell freuen. 70 Prozent gaben an, dass ihnen Unternehmen, die Werbeartikel einsetzen, als sympathisch wahrgenommen werden. Ganze 73 Prozent waren der Ansicht, viel zu selten Werbeartikel zu erhalten. Fast drei Viertel aller Befragten konnten sich ohne Unterstützung an die Werbeslogans auf den Werbeartikeln erinnern – bei den TV-Spots der gleichen Testmarken waren es lediglich 49 Prozent und am schlechtesten schnitt das Medium Print ab: Lediglich 24 Prozent konnten sich ungestützt an die Werber erinnern.

Wenn Sie also auch wollen, daß Ihre Kunden sich über Sie freuen, dann geben Sie Ihrer Kreativität freien Lauf, und lassen Sie Schokologo Ihre Botschaft detailgetreu und stilvoll in Schokolade abbilden.

Marktforschung über Werbeartikel

  • 5,2% betrug das durchschnittliche Umsatzwachstum 2017. Überdurchnittlich zeigten sich dabei Werbeagenturen (+8,2%), Importeure (+7,7%) sowie Hersteller mit Vertrieb für Industriekunden (+6%)
  • 75% der werbetreibenden Kunden sind von Wirkung von Werbeartikeln überzeugt. Ein Ergebnis, auf das die Branche aufbauen kann.
  • Jedes zweite Unternehmen empfindet Zertifizierungen  oder  Nachweise von Nachhaltigkeit als wichtig. Je größer das Unternehmen, desto wichtiger der Nachweis.
  • 97% der Franzosen haben eine positive Grundeinstell ung zu Werbeartikeln. 79% würden gerne mehr davon bekommen. Das hat die aktuelle Umfrage des französischen Werbeartikelverbandes 2FPCO ergeben.
  • 1.958 Teilnehmer aus ganz Europa konnte das PSO Branchenbarometer verzeichnis. Das war eine neue Bestmarke.
  • 57% der Niederländer, der einen Werbeartikel erhalten hat, kann sich die Marke oder den Namen des ausgebenden Unternehmens merken. Dieser Recall ist zweimal höher als bei TV-Werbung (28%). Diese Zahlen hat der niederländische Branchenverband PPP jüngst auf seiner Website ppp-online.nl veröffentlicht.
  • 91% der für die Werbeartikel Wirkungsstudie des GWW interviewten deutschen Haushalte besaßen Werbeartikel, die ihnen im Rahmen einer gestützten Befragung vorgegeben wurden.
  • 32 Milliarden Euro beträgt das Gesamtvolumen der Werbungsinvestitionen in Deutschland. Mehr als Zehntel dieses Betrages wird für Werbeartikel ausgegeben.
Related products
Individual Advent Calendar Advent Calendar Classic
24 doors, approx. 75g
From €1.76 *
Prices & Packaging
Quantity €/pc *
From 500 €3.48
From 1000 €2.61
From 2000 €2.30
From 5000 €1.85
From 10000 €1.76
Packaging

Box of 3 round bespoke chocolates Box of 3 round
each Ø 50mm, 14g
From €3.48 *
Prices & Packaging
Quantity €/pc *
From 100 €5.12
From 200 €4.35
From 300 €4.09
From 500 €3.88
From 1000 €3.71
From 2000 €3.64
From 5000 €3.60
From 10000 €3.57
Packaging

Gourmet Pralines - Bespoke Chocolate Gourmet Pralines
12 Pralinen und langes Schokologo
From €11.01 *
Prices & Packaging
Quantity €/pc *
From 50 €13.74
From 100 €12.35
From 200 €11.67
From 300 €11.43
From 500 €11.25
From 1000 €11.13
From 2000 €11.06
From 5000 €11.01
Packaging