Schokologos Welt

Beiträge über schokoladige Werbegeschenke, Weihnachtsgeschenke, Neue Kunden- und Firmengeschenken, Sonderangebote für Werbepräsente sowie witzigen und interessanten Anekdoten aus der Schokowelt  und Werbebranche veröffentlichen wir hier. Viel Spaß beim Lesen.

Beiträge über schokoladige Werbegeschenke, Weihnachtsgeschenke, Neue Kunden- und Firmengeschenken, Sonderangebote für Werbepräsente sowie witzigen und interessanten Anekdoten aus der Schokowelt... mehr erfahren »
Fenster schließen
Schokologos Welt

Beiträge über schokoladige Werbegeschenke, Weihnachtsgeschenke, Neue Kunden- und Firmengeschenken, Sonderangebote für Werbepräsente sowie witzigen und interessanten Anekdoten aus der Schokowelt  und Werbebranche veröffentlichen wir hier. Viel Spaß beim Lesen.

Keine Sorge: Es geht um die Geschichte der Kakaobohne, die streng genommen gar keine Bohne, sondern der Samen des Kakaobaumes ist.
Ein schmackhaftes Stück Schokolade vor dem Kamin versüßt auch die kalten Tage im Winter. Für den unwiderstehlichen Geschmack der Leckerei sind vor allem die verwendete Kakaobohne und das angewandte Produktionsverfahren verantwortlich.
Mehr Schmelz, intensiverer Geschmack und angenehmste Konsistenz. Schokologo entwickelte eine neue Rezeptur für die handgemachte Vollmilch-Schokolade.
Kleopatra badete einst in Eselsmilch. Das Mittel der Wahl von heute ist dunkler, geheimnisvoller: Die einen baden drin, um schön zu werden, die anderen brechen genussvoll kleine Stücke von ihr ab.
Nicht alle Kostbarkeiten dieser Welt sind aus Gold oder funkeln wie Diamanten. Aber manche sind so rund und kulinarisch so kostbar wie Perlen. Nicht vom Meeresgrund ertaucht, aber aus der Kakaobohne gewonnen sind die Pralinen aus des Schokoladenmeisters Hand.
Von Theobromin über Schoko-Pflegeprodukte bis zum Thema Werbebotschaft - und alles in einem einzigen Blogbeitrag.